<< Stoffwechsel - Ernährung | Index | Temperaturregulation >>


Endokrines System

  • Endokrines System: Organe im Körper, die Hormone Produzieren

Hormone

  • Hormon: Steuerungsstoffe, die gewisse Aktivitäten anregen oder hemmen
  • genetisch determinierte Reaktion
  • Hormon ist quasi "verbraucht", nach dem es über die Blutbahn an das Zielorgan gelangt ist (wird abgebaut)
  • Hormonarten
    • Peptidhormone
    • Steroidhormone (Grundbaustein: Cholesterin)

Hormondrüsen

  • Endokrine Organe (geben ihre Stoffen nach innen ab, z. B. in die Blutbahn oder Lymphe)
  • Drüsenepithelzellen
  • Netz der Blutkapillaren

Wichtige Drüsen

  • Hypophyse (steuert alle anderen Hormondrüsen)
  • Schilddrüse
  • Nebenschilddrüsen
  • Nebennieren
  • Inselorgane des Pankrias (Bauspeicheldrüse)
  • Keimzellen (Hoden bzw. Eierstöcke)

Schilddrüse

  • Funktion:
    • Wachstum
    • Reifung des zentralen Nervensystems (ZNS)
    • Stoffwechsel
    • Belastungsadaption
  • Regelung:
    • Hypothalamus
    • Hypophyse

Nebenschilddrüsen

  • Funktion:
    • Regulation von Blutkalzium
      • Bei Fehlfunktion: Verkalken der Gefäße
    • Synthese von Vitamin D

Bauchspeicheldrüse

  • Hormone:
    • Insulin
    • Glukagon

Nebennieren

  • Hormone:
    • Aldosteron
    • Testosteron
    • Kortikosteron
    • Adrenalin

Gonaden des Mannes (Hoden)

  • Produktion von Testosteron

Ovarien der Frau (Eierstöcke)

  • Produktion von Östrogen

Regelsystem der Hormone

  • Hypothalamus-Nervenzellen
    • steuern die Hypophyse
    • erst aber der Hypophyse werden Hormone produziert
  • Es gibt hemmende und erregende Hormone

Top

Zuletzt geändert am 08 Juli 2005 11:55 Uhr von chrschn