BM
(Computer) Abkürzung für Betriebsmittel oder auch Ressource. Sie können nach drei Arten klassifiziert werden:
  1. Anzahl möglicher Benutzungen
    1. einmalig: EBM
    2. mehrmalig: WBM
  2. Anzahl paralleler Benutzungen
    1. uneingeschränkt parallel nutzbar: PBM
    2. eingeschränkt parallel nutzbar (max. Anzahl paralleler Nutzungen): BBM
    3. exklusiv nutzbar (nur von einem): XBM
  3. Kontinuität der Benutzung
    1. Unterbrechbar (preemptable): UBM
    2. Ununterbrechbar (non-preemptable): DBM
Kassifikation bildet eine Hierarchie (Tabelle ist als Baum von oben nach unten zu lesen):
BM
(Betriebsmittel)
EBM
(einmal benutzbar)
WBM
(wiederholt benutzbar)
PBM
(parallel benutzbar)
XBM
(exklusiv benutzbar)
BBM
(eingeschr. parallel benutzbar)
UBM
(unterbrechbar)
DBM
(ununterbrechbar)

Referenzen auf BM:

Zuletzt geändert am 27 Februar 2005 17:25 Uhr von chrschn