<< 3.4 Trojanische Pferde | Index | 3.6 Domain Name Service (DNS) >>


3.5 Mobiler Code, aktive Inhalte

  • Merkmale
    • Code wurde irgendwo generiert, übertragen und wird nun auf lokalem System ausgeführt
    • Normalerweise nicht selbständig lauffähig, sondern wird interpretiert oder von Laufzeitumgebung (Java, Browser, ...) ausgeführt
  • Probleme
    1. Code kann bei der Übertragung verändert werden
    2. Code kann die Ausführungsumgebung bedrohen
    3. Ausführungsumgebung kann den Code manipulieren
  • Gegenmaßnahmen
    1. Signieren von Code (Integritäts-/Ursprungsnachweis)
    2. Code in isolierter Umgebung ausführen (Sandboxing)
    3. Kaum Konzepte

Nach oben

Zuletzt geändert am 24 März 2005 21:19 Uhr von chrschn